Über Thepra

Seit der Übernahme durch die Verkehrsbetriebe Luzern AG im 2016 ist die Thepra AG in Stans stetig gewachsen. Heute zählt das Unternehmen über 50 Mitarbeitende und ist im Besitz von 19 PostAuto-Bussen.

Im Auftrag von PostAuto AG erfüllt die Thepra AG den öV-Auftrag im Kanton Nidwalden und erschliesst den Kantonshauptort Stans mit den umliegenden Gemeinden. Insgesamt betreibt das Unternehmen 7 Postautolinien. Nebst dem normalen öV-Betrieb leistet die Thepra AG im Bereich des Personentransports mit Schüler-, Bahnersatz- und Extrafahrten einen wichtigen Beitrag im Kanton Nidwalden und auch über die Kantonsgrenze hinaus.

 

Die sieben Postautolinien verkehren wie folgt:

  • Linie 310, Stans – Flüelen
  • Linie 311, Länderpark – Seelisberg
  • Linie 312, Stans – Sarnen
  • Linie 323, Stans – Stansstad
  • Linie 313, St. Jakob (Ennetmoos) – Muetenschwandenberg
  • Linie 321, Stansstad – Bürgenstock
  • Linie 324, Stans - Büren